band

In den 90er Jahren startete Roli Frei erneut dort, wo er begonnen hatte - mit Stimme und Akustikgitarre. Zunächst noch als gleichberechtigtes Teil des Duos Soulful Desert mit Robert Schweizer, später im Trio mit Roland Fischer, entwickelte Roli seinen eigenen Stil als Sänger, Gitarrist und vor allem als Songwriter. Statt des Durchbruchs folgte Mitte der Nullerjahre allerdings der Zusammenbruch.

Mit dem Album „Strong“ (2010) und neuer Band – Roli Frei & the Soulful Desert - meldete sich der nunmehr knapp 60-jährige Musiker aber eindrücklich zurück und kündete von überstandener Krankheit, Krise und wiedererlangter Stärke. 

„Strong is not enough“ (2016) zementierte diesen Status und lässt Roli Frei heute glücklich, dankbar und erleichtert auf über 1’600 Konzerte und auf etwa 20 Alben in verschiedensten Formationen zurückblicken. 

The Soulful Desert, heute bestehend aus Peter Wagner, Patrick Sommer und Andreas Wettstein sind auch seine vertrauten Freunde. 

180807-Roli Frei-289.jpg

Peter Wagner

Piano, E-Bass

Lebt seit über 30 Jahren davon Musiker zu begleiten und für sie zu komponieren wie auch zu produzieren.

180807-Roli Frei-274.jpg

patrick sommer

Bass

Hat an der Swiss Jazz School in Bern und in Los Angeles studiert und ist heute Teil von diversen Schweizer Bands und auf diversen Tonträgern vertreten. Er lebt mit seiner Familie in Zürich und arbeitet als freischaffender Musiker.

AndiernstAarau15.11.14MarkusMeier.jpg

andi wettstein

Schlagzeug

Hat an der Zürcher Hochschule der Künste und am Musician Institute in Los Angeles studiert. Auch er hat eine rege Live-Tätigkeit vorzuweisen und lebt in Zürich.

Begleitmusiker zu sein ist wie schwimmen im Hafenbecken: Die Grenzen sind klar definiert, aber eine Seite ist immer offen zum Meer.
— Peter Wagner